/dev/blog/ID10T

CentOS: SSH Pubkey Authentication ermöglichen

• Linux • Comments
Advertisement

Kurztipp:
Wenn ihr euch in CentOS nicht per Public Key authentifizieren könnt, auch wenn der sshd korrekt konfiguriert ist und ihr in den Logs selbst mit DEBUG-Logging nichts finden könnt, kann es gut sein, dass euch SELinux einen Strich durch die Rechnung macht. Habt ihr den ~/.ssh-Ordner neu erstellt, ist es sehr wahrscheinlich, dass SELinux den Sicherheitskontext dieses Ordners nicht mag und deswegen die Public Key Authentication blockt. Um dies zu beheben gibt es zwei Wege:

Advertisement
More posts
comments powered by isso

Advertisement