/dev/blog/ID10T

Firefox: Zurück-Funktion mit Backspace deaktiveren

• Software and Windows • Comments
Advertisement

Da ich mich für einen Außendienstkollegen grade damit beschäftigt habe:

Im Firefox für Windows ist es standardmäßig so, dass man mit der Backspace-Taste eine Seite zurückspringt. Dies kann besonders dann nervig sein, wenn man Listen oder ähnliches per Webinterface pflegt oder eingibt und einmal aus Versehen außerhalb eines Feldes Backspace drückt.

Das Deaktivieren dieser Funktion ist allerdings nicht sonderlich schwierig:

  1. about:config in ein neues Fenster im Firefox eingeben und bestätigen, dass man vorsichtig sein wird.
  2. Nach dem Wert browser.backspace_action suchen
  3. Hier gibt es nun drei Werte, die die Funktion der Backspacetaste variieren:
    • Wert 0: Beim Druck der Backspace-Taste wird eine Seite zurückgesprungen. Dies ist in Windows der Standardwert.
    • Wert 1: Mit Druck der Backspace-Taste wird an den Seitenanfang gesprungen. Mit SHIFT und Backspace kommt man dann an das Seitenende.
    • andere Werte: Jeder andere Wert deaktiviert jegliche Navigationsfunktionen der Backspace-Taste.

Mit einer Änderung des Werts von 0 auf 2 hatte ich das Problem behoben. Der Wert 0 ist offenbar auch bei einigen Linux-Distributionen Standard, jedoch nicht bei allen.

Advertisement
More posts
comments powered by isso

Advertisement