/dev/blog/ID10T

Ubuntu Server - Dauerhaft sudo (root)

• Linux • Comments
Advertisement

Wieder mal eine kurze Notiz, die es mir später leichter machen wird, wenn ich danach suche.
Wenn ihr in der Ubuntu Shell (Server oder Desktop Version) mehrere Befehle eingebt, die root-Rechte benötigen, ihr also jedes Mal sudo davorschreiben müsstet (etwa bei der Erstkonfiguration eines Servers), könnt ihr alternativ auch einmal sudo -i gefolgt von eurem Passwort eingeben. Aus der Rootshell kommt ihr dann mit exit wieder raus.

Advertisement
More posts
comments powered by isso

Advertisement