/dev/blog/ID10T

Wordpress: Benutzerpasswort manuell zurücksetzen

• Blogging and Online • Comments
Advertisement

Mal wieder ein Beitrag für mich, der sicherlich auch für den ein oder anderen nützlich sein wird.

Wenn ihr das Passwort eines Users einer eurer Wordpress Installationen verlegt habt und keine korrekte E-Mail Adresse angegeben habt (etwa weil es eine Testinstallation ist), dann könnt ihr das Passwort dieses Users recht leicht manuell in MySQL zurücksetzen:

  1. Generiert den MD5-Hash eures gewünschten neuen Passworts, etwa über md5sum unter Linux oder über einen Online MD5Hashgenerator
  2. Loggt euch in MySQL ein
    mysql -u root -p
  3. Wählt die Datenbank eurer Wordpress-Installation aus
    use datenbankname;
  4. Nutzt nun den im ersten Schritt generierten MD5Hash, um das Passwort eures Benutzers zu ändern
    UPDATE wp_users SET user_pass="(MD5HASH)" WHERE user_login='username';

Nun könnt ihr euch mit eurem gewählten Passwort wieder ganz normal einloggen.

Advertisement
More posts
comments powered by isso

Advertisement