/dev/blog/ID10T

Wartungsmenü für Ricoh Kopierer

• Administration • Comments
Advertisement

Ich bin in der letzten Zeit schwer beschäftigt und finde auch wenig bloggenswertes, hier allerdings mal wieder was direkt aus dem Arbeitsalltag. Sehr spezifisch, aber mir wird es wahrscheinlich sicher nochmal nützlich sein.

Heute stellte sich heraus, dass der Touchscreen eines unserer Ricoh-Multifunktionsgeräte - namentlich der Ricoh Aficio 2500 - nicht mehr justiert war. Vom einen Tag auf den anderen hatte sich die Justierung um 2 Zentimeter nach links verschoben.

Was also tun?

 

Für solche Fälle gibt es ein verstecktes Wartungs- und Diagnosemenü, in welchem ihr unter anderem den Touchscreen neu justieren könnt. Dafür müsst ihr folgendes eingeben:

  1. Drückt einmal die gelbe »C«-Taste oberhalb des Nummernblocks
  2. Gebt nun die Zahl »1993« ein, beachtet die Anzeige des Screens gar nicht, die 3 wird nicht angezeigt.
  3. Drückt abschließend fünfmal die rote »C«-Taste.

Daraufhin sieht es bei euch etwa so aus:

Mit dem ersten Menüpunkt könnt ihr den Touchscreen nun den Anweisungen auf dem Bildschirm entsprechend neu justieren. Nutzt dazu am Besten einen spitzen Gegenstand, etwa einen Stift.

Anschließend könnt ihr eure Justierung testen und mit der #-Taste bestätigen.

Vergesst zum Schluss nicht, das Menü mit der #-Taste wieder zu verlassen, sonst sind die nächsten Kollegen am Kopierer möglicherweise schwer verwirrt. ;)

Advertisement
More posts
comments powered by isso

Advertisement