/dev/blog/ID10T

Windows XP - Schnellstartleistenprobleme beheben

• Administration • Comments
Advertisement

Wieder mal ein Problem welches direkt aus dem Alltag gegriffen ist. Wenn ihr einen neuen Rechner installiert und vielleicht etwas mit Berechtigungen, den Anwendungsdaten oder den User Shell Folders o.ä. gehuddelt habt, kann es passieren, dass ihr die Schnellstartleiste nicht aktivieren könnt. Weder das Häkchen im Startmenü, noch der Weg über den Rechtsklick auf die Startleiste und ein Anhaken von Symbolleisten -> Schnellstartleiste können helfen. Entweder es passiert gar nichts oder ihr bekommt eine Fehlermeldung im Stil von "Die Schnellstartleite konnte nicht erstellt werden".

Dann habe ich  2 Lösungsansätze für euch:

Anwendungsdaten überprüfen

Dies ist ein Fall, der wohl eher bei Benutzern als bei Administratoren vorkommt. Überprüft, ob die Verzeichnisstruktug Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch im Anwendungsdaten-Verzeichnis eures Benutzerverzeichnisses vorhanden ist. Beim User Test wäre dies z.B. der Pfad C:\Dokumente und Einstellungen\test\Anwendungsdaten\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch.

Ist dies nicht der Fall, erstellt ihn. Damit könnte das Problem behoben sein.

 

Rechte überprüfen

Nicht unerheblich für Administratoren mit servergespeicherten Profilen. Zwar ist dies ein recht offensichtlicher Schritt, doch wird er gerne vergessen. Überprüft, ob der Benutzer überhaupt die Rechte hat, in den oben genannten Quick Launch-Ordner zu schreiben. Gebt sie ihm, wenn noch nicht der Fall.

 

Helfen beide Tipps nicht, verweise ich auf das Tool Taskbar Repair Tool Plus!. Dieses habe ich selbst zwar nicht getestet, aber laut Empfehlungen soll es diesen Fehler auch zuverlässig beheben (sofern Administratorrechte vorhanden sind).

Advertisement
More posts
comments powered by isso

Advertisement