/dev/blog/ID10T

Kostenfreie Bilder finden

• Online • Comments
Advertisement

 

Mit meinem Serverumzug hatte ich einen Artikel zum Finden kostenfreier Bilder, bzw. Bilder unter Creative Commons Lizenz angekündigt. Hier ist er. An der Stelle will ich unter anderem auf DIESEN Beitrag  von Schallgrenzen verweisen, der mich da ein ganzes Stück weitergebracht hat.

Beim Posten eines Artikels auf einem Blog, beim Hochladen von Fotos von anderen Webseiten auf soziale Netzwerke und neuerdings auch beim Wiederverwenden eigener Fotos nach dem Hochladen bei einzelnen Diensten kann man sich strafbar machen, wenn man nicht die Rechte am genutzten Foto hat. Hierfür gibt es die Creative Commons Lizenz. Bilder unter dieser Lizenz unterstehen bestimmten Nutzungseinschränkungen wie etwa der zwingenden Namensnennung, dem Verbot kommerzieller Weiternutzung oder der Erlaubnis der Veränderung, können aber unter diesen Gesichtspunkten unbedenklich weiterverteilt werden. Wie findet man diese?

  1. Google Bildsuche - Google hat mit seiner Bildsuche eine überraschend einfache Möglichkeit. In der erweiterten Bildsuche kann man bequem die gewünschte Lizenz einstellen und dann beruhigt suchen.
  2. Flickr - Auch bei dem riesigen Imagehoster gibt es in der erweiterten Suche extra eine Creative Commons Einstellung, die das Filtern der Bilder zulässt.
  3. Creative Commons Search - Die CC-Dachorganisation hat eine spezielle Suchfunktion, die Bilder von verschiedenen Hoster und Suchmaschinen nach den eingestellten CC-Bedingungen filtert.
  4. Wikimedia Commons - Nahezu (?) jedes Bild auf Wikipedia steh t unter einer CC-Lizenz. Hier kann man sie durchsuchen.
  5. OpenPhoto - Ist eine etwas ältere Fotoplattform. Dem Anschein nach wird sie nicht mehr aktualisiert, hat aber noch einen ordentlichen Datenbestand. Die entsprechende CC-Lizenz ist den Bildinfos zu entnehmen.
  6. Everystockphoto - Fast 10 Millionen freie Fotos verfügbar.

Natürlich muss man sich hier auch an die entsprechenden Lizenzbestimmungen halten (vor allem die Namensnennung sei hier genannt). Außerdem kann man nie hunderprozentig sicher sein, dass das Bild auch wirklich von dem entsprechenden Autor stammt. Eine gewisse Sensibilität sollte also immer gegeben sein.

Bild: teketen, CC by-sa 3.0

Advertisement
More posts
comments powered by isso

Advertisement